Forum II · Trockenes Auge

Samstag, 13. April 2019

09.00 Uhr Subjektive und objektive Untersuchung der Tangible Hydra-PEG™ Beschichtung bei Sklerallinsen

WVAO Referent Bernhard Neuberger
Bernhard Neuberger

Sklerallinsen sind aus der Praxis für die Versorgung von irregulären Hornhaut-formen nicht mehr wegzudenken. Allerdings ist die häufig schlechte Zusammensetzung des Tränenfilms eine Herausforderung für die Anpassung. Ablagerungen, Schleiersehen oder Benetzungsprobleme schränken die Tragedauer der Patienten, welche auf die optische Korrektur angewiesen sind, ein. Die Firma Tangible Science LLC aus den USA hat sich dieser Herausforderung gestellt und eine neue Beschichtung entwickelt, welche Benetzungs-probleme der Vergangenheit angehören lassen soll. Diese Studie stellt die erste Doppelblind-studie dar, die herkömmliche Sklerallinsen und Sklerallinsen mit Tangible Hydra PEG™ (HPT) vergleicht. Der Vorteil für die tägliche Praxis soll überprüft werden.

 

Bernhard Neuberger, B.Sc. Augenoptik/Optometrie, M. Sc. Optometry,  Kontaktlinsen-Spezialist Teamleitung Müller Welt Kontaktlinsen, Stuttgart

 

 

 

 

WVAO Art Edition

WVAO ART Edition Poster Auswahl
OPTOMETRIE  Fachmagazin für Augenoptik

WVAO-SHOP Fachbücher, Broschüren, Fachzeitschrift OPTOMETRIE, Poster & mehr...